Berufserfahrung und ständige Weiterbildung...



Als Bankkaufmann mit der Spezialisierung auf dem Sachgebiet Baufinanzierung habe ich in fast 
20 Berufsjahren bereits umfassende Kenntnisse im Bereich der Grundstücks- und 
Immobilienwertermittlung bei verschiedenen Kreditinstituten erlangen können.

Auch die sich anschließende Berufserfahrung als selbständiger Immobilienmakler - mittlerweile
ebenfalls mehr als 20 Jahre - haben dazu beigetragen, immobilienspezifisches Fachwissen zu
mehren und zu vertiefen. Seit mehreren Jahren bereits besuche ich Fortbildungsveranstaltungen und 
Fachtagungen, die sich mit der Wertermittlung beschäftigen, weil sich in der täglichen 
Praxis immer wieder Bewertungsprobleme ergeben, die eine Lösung verlangen.

Diese weit gefächerte Aus- und Fortbildung, gepaart mit jahrelanger praktischer Berufserfahrung 
bildet eine fundierte Grundlage für die Tätigkeit als Sachverständiger für die Bewertung 
von bebauten und unbebauten Grundstücken.
Die Ausbildung zum Sachverständigen bei der TÜV-Akademie Rheinland in Köln war ein weiterer, 
notwendiger Schritt zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Die weiterhin regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen und Fachkongressen sind 
für mich selbstverständlich und gewährleisten jedem Kunden, eine seriöse Dienstleistung zu 
erwerben, die höchsten Qualifikationsansprüchen entspricht.